17.07.2017

XING kauft InterNations, das größte Netzwerk für Berufstätige im Ausland weltweit

Basiskauf­preis beträgt rund 10 Mio. € CEO Vollmoeller: „XING verstärkt sich mit einem inter­na­tionalen Spezial­isten für lokales Offline-Netzw­erken“ Hamburg / München, 13. Juli 2017 – Die XING AG, Betreiberin des führenden beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, übernimmt mit sofor­tiger Wirkung die Inter­Na­tions GmbH. Der Basiskauf­preis beträgt rund 10 Mio. €. Bei Erreichung ambition­ierter opera­tiver Ziele kann bis […] 
Mehr erfahren

10.07.2017

XING übernimmt Bewerbermanagementsystem Prescreen

Basiskauf­preis beträgt 17 Mio. € XING steigt mit Übernahme in stark wachsenden Markt für Bewerber- und Talent­man­age­mentsysteme ein XING-CEO Vollmoeller: „Durch Übernahme baut XING führende Position im E-Recruiting weiter aus“ Hamburg/Wien, 10. Juli 2017 – Die XING AG, Betreiberin des führenden beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, übernimmt die Prescreen GmbH, den Anbieter des gleich­namigen Bewer­ber­man­age­mentsystems mit sofor­tiger […]
Mehr erfahren

04.07.2017

Repräsentative Studie zu den beruflichen Träumen von Deutschschweizern

Frauen wären gerne Tierpflegerin, Männer Profis­portler Zürich, 4. Juli 2017 — Kinder träumen von einer Zukunft als Astronaut, Lokomo­tivführer oder Schaus­pielerin. Und wie sieht es bei den Erwach­senen aus? Mehr als zwei Drittel der Deutschschweizer würden gerne ihre aktuelle Stelle gegen den Traumjob tauschen. Frauen möchten am liebsten auf Tierpflegerin umsatteln. Männer würden ihr Geld vorzugsweise […] 
Mehr erfahren

19.06.2017

Yves Schneuwly neuer Geschäftsführer von XING Schweiz

Zürich, 19. Juni 2017 — Yves Schneuwly ist seit Juni neuer Geschäfts­führer von XING Schweiz, dem beruflichen Online-Netzwerk. Gemeinsam mit dem in Zürich ansäs­sigen Team wird der 33-Jährige die lokale Strategie des Unternehmens weiter vorantreiben. Yves Schneuwly, ein ausgewiesener Spezialist im Talent-Bereich, ist im Dezember letzten Jahres als Länderver­ant­wortlicher Schweiz und Öster­reich für den Geschäfts­bereich […]
Mehr erfahren

10.05.2017

Deutschschweizer sind für Lohntransparenz

Zürich, 10. Mai 2017 — Gehälter bewegen die Gemüter: Verdient der Kollege am Neben­tisch mehr als ich? Und das obwohl ich die ganzen Projekte stemme? Klar ist: Als unfair wahrgenommene Lohnun­ter­schiede führen zu Missmut. Mehr Trans­parenz könnte solchen Ungle­ich­heiten entge­gen­wirken. Dies ist mit ein Grund, warum in Schweden die Einkommen aller Bürger öffentlich einsehbar sind. […] 
Mehr erfahren